Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
   Der Newsletter für Kunden der juwi Operations & Maintenance Oktober 2020


Wechsel in der Geschäftsführung

Zum 1. Oktober übergab Christian Arnold den Staffelstab an Jörg Blumenberg und wechselte in die Leitung des deutschen Projektentwicklungsgeschäfts von juwi. Zum Übergang sprachen wir mit dem alten und dem neuen Geschäftsführer der juwi Operations & Maintenance über die Erfahrungen aus der Corona-Phase, die Schnittstelle zwischen Projektentwicklung und Betriebsführung und über persönliche Anknüpfungspunkte. 

>mehr erfahren



Messkonzept notwendig

Mit dem Energiesammelgesetz sind neue Vorgaben zum Messen und Schätzen von Strommengen für die Abführung der EEG-Umlage in Kraft getreten, die Übergangsfrist endet am 31. Dezember. Danach muss eine mess- und eichrechtskonforme Messung vorhanden sein, anderenfalls ist die EEG-Umlage auch auf sämtliche außerhalb des Netzes verbrauchten Strommengen zu zahlen. Ein entsprechendes Messkonzept kann unter Umständen zusätzliche technische Maßnahmen im Windpark oder Umspannwerk erforderlich machen. Auf Verlangen des Netzbetreibers muss der Betreiber das Konzept durch einen Wirtschaftsprüfer bestätigen lassen.

O&M-Praxistipp: Ansprechpartner für das Thema sind die O&M-Anlagenbetreuer.



Doppelte Absicherung

Bei der juwi Operations & Maintenance gibt es ein eigenes Expertenteam für alle Mittelspannungsthemen. Wenn es um die Sicherheit in Wind- und Solarparks und eine schnelle Reaktion im Fehlerfall geht, macht das für Betreiber oft den entscheidenden Unterschied.

>mehr erfahren


Altanlagen bis 31. Januar registrieren

Die Pflicht zur Registrierung von EE-Anlagen im Marktstammdatenregister gibt es seit längerem. Bis zum 31. Januar 2021 müssen nun auch alle Altanlagen, die vor dem 1. Juli 2017 in Betrieb gegangen sind, nachgetragen werden. Die Registrierung im Webportal der Bundesnetzagentur muss nicht persönlich durchgeführt werden, sie kann auch von einem bevollmächtigten Dienstleister übernommen werden. Die juwi Operations & Maintenance GmbH hat dies inzwischen für 29 Betreibergesellschaften und 77 Wind- und Solarenergie-Anlagen im Kundenauftrag ausgeführt.

O&M-Praxistipp: Für den Nachtrag der Daten ist eine Anmeldung im MaStR-Webportal unter www.marktstammdatenregister.de und eine erneute Eintragung aller Betreiber- und Anlagendaten im MaStR-Webportal notwendig. Bei Interesse an der Übernahme der Datenpflege durch die juwi Operations & Maintenance können sich Anlagenbesitzer an info@juwi-om.de wenden.




Grünstrom erfolgreich vermarkten

MVV, juwi und Windwärts bündeln ihre Post-EEG-Lösungen im Produkt MVV 20 plus. MVV 20 plus fasst alle relevanten Weiterbetriebskomponenten zusammen – vom Schnittstellenmanagement über die Stromvermarktung bis hin zur Wartung der Anlagentechnik und den notwendigen Rahmenversicherungen.

>mehr erfahren




Für Solarparkbetreiber: Webinar zum Wechselrichter-Repowering


Mit dem Austausch von älteren Wechselrichtern lassen sich die Erträge in Solarparks spürbar steigern. Im Webinar zum Thema Wechselrichter-Repowering werden am Beispiel des Solarparks Hettenleidelheim Optimierungsmöglichkeiten, Ertragspotenziale und Umsetzungsschritte aufgezeigt. Das Webinar findet am 28. Oktober von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

>mehr erfahren



Sollten Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, dann reicht eine kurze E-Mail an diese Adresse.

Besonders würden wir uns aber freuen, wenn Sie uns direkt zu den Themen ansprechen oder schreiben. Für uns ist der Newsletter vor allem auch ein Angebot zum Austausch. Lassen Sie uns in Kontakt bleiben.


Ihr
Jörg Grinsch
Leiter Vertrieb & Key Account
juwi Operations & Maintenance GmbH




juwi Operations & Maintenance GmbH | ENERGIE-ALLEE 1 | 55286 WÖRRSTADT | TEL +49 6732 96 57 0


Falls Sie in Zukunft keinen Newsletter
von uns erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an info@juwi-om.de.
Ein Widerspruch gegen Direktwerbung ist jederzeit ohne die Angabe von Gründen möglich. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine formfreie Erklärung an juwi, gerne auch per E-Mail an datenschutz@juwi.de.
Unsere kompletten Datenschutzhinweise finden Sie hier.